Rubriken

MugSchnack

Unser neuer Kaffee Klatsch.

Mit unserem SchnackMug treffen wir MugSchnacker und schnacken über Kaffee, Filme, Musik, Tassen und weitere richtig wichtigen Dinge des Lebens.

 

 

yaymysong

Easy peasy pumpkin squeezy – was du dazu brauchst ist ein Lied, einen Interpreten (kommen meistens im Paar, sollte also nicht das Problem sein), eine Kamera um das ganze zu dokumentieren, tag es mit @vibesofyay, dem #yaymysong und we will play your song.

XXYAY

Das X markiert den Schatz. Das X steht für Mysterium und Geheimnisse. Das X ist kurz für Extreme.

Double the X double the Yay!

Yay steht nebenbei auch für detectives extraordinaire – wir durchforsten die harten Straßen Oldenburgs und präsentieren monatlich eine Location oder Event, das du dir einfach nicht entgehen lassen solltest.

ohyay

Zeig her eure yays! Irgendwo ein ein yay entdeckt? Auf der Gummibärchen Packung, im Park an einem Laternenpfahl, in einer Zeitschrift? Teilt es mit uns unter dem #ohyay.

 

upcoming:

internationallyyay

 

concluded:

 

mid week tease

Wir lassen dich zwischen den Shows natürlich nicht auf dem Trockenen sitzen. Mittwöchentlich posten wir unter dieser non-air Rubrik einen kleinen Vorgeschmack auf die upcoming Playlist.

 

Kaffee Klatsch mit Tante Käthe

Kaffee bringt ja ganz bekanntlich Menschen zusammen (alte chinesische Weisheit) und ganz nebenbei schenkt das wundersame Allheilmittel gegen graues Wetter und Schatten durchtanzter Nächte, das schwarze Gold, seit Jahrbilliardenen Mensch und Biest gleichsam neue Energie für große Taten – und nunmal auch für große Worte. Genau darum nutzen wir hier bei Yay diese, nur menschliche, Kaffeesucht schamlos zu unserem Vorteil aus und kombinieren unseren Koffein-Intake mit unserer monatlichen Rubrik – Kaffee Klatsch mit Tante Käthe.

Wir gehen spontan zu einem unserer Oldenburger Lieblings Cafés, suchen uns jemanden dort raus und schnacken einfach drauf los. Unscripted und ungeplant geht es dann um Kaffee (surprise!), Oldenburg, Musik, Gänseblümchen, Träume, Pläne, Ängste, was auch immer so in der Unterhaltung aufkommt.

Bewerben kann man sich dafür nicht, brauchst du aber auch gar nicht. Wenn du guten Kaffee magst und uns gerne etwas über dein Leben erzählen willst, finden wir dich schon irgendwann.